Über uns

Was wir sind

Der Hackerspace Sundern e.V. ist ein offiziell als gemeinnützig anerkannter Verein dessen Zweck gemäß der Vereinssatzung den Meinungs- und Wissensaustausch über Informations- und Kommunikationsmedien sowie über die zugrunde liegende Technik allgemein fördert.

Unsere Mitglieder kommen beispielsweise aus den Bereichen Studium, IT, Elektro, IT-Security und alles, was im gröbsten Sinne mit Strom zu tun hat. Wir sind also eine vielfältige Mischung von technikaffinen, normalverrückten, aber umgänglichen Freaks.

Wir fördern den Spaß im Umgang mit Technik, am Lernen und an der Kommunikation, sowohl Technisch wie auch persönlich. Wir orrientieren uns an der Hackerethik, welche die Grundlage des Vereins bildet, genau so wie die Erfüllung aller Anforderungen eines typischen Hackerspaces.

Wir suchen

Mitglieder und Besucher, die

  • technisch interessiert sind
  • sich mit anderen aus der Region Sauerland austauschen möchten
  • gemeinsam mit uns an Projekten arbeiten möchten
  • Datenschutz und Privatsphäre als wichtig und nicht selbstverständlich erachten.

Wenn du dich mit diesen Punkten identifizieren kannst, bist du jederzeit herzlich willkommen.

Kann ich einfach so vorbei kommen?

Jederzeit! Unser Verein ist gemeinnützig, unsere Türen stehen allen Interessierten zu den auf unserer Website ausgeschriebenen Zeiten offen. Diese Zeiten können jedoch manchmal durch private und berufliche Verpflichtungen variieren. Über unseren IRC (in Arbeit) könnt ihr sowohl die aktuellen Öffnungszeiten erfragen oder auch den aktuellen Status einsehen. Das automatische opening-time System ist derzeit noch in der Beta-Phase. Wenn ihr sicher gehen wollt, schickt uns eine kurze Mail an lab@hackerspace-sundern.de und ihr bekommt kurzfristig eine Information, wann das nächste Treffen stattfindet.

Was wir nicht sind

Obwohl viele unserer Mitglieder sich ernsthaft mit Themen der IT und IT-Security, Software-Entwicklung und allen anderen „Strom“-Themen befassen, sind wir dennoch eine Gruppe von echten „Menschen“. Wir legen keinen Wert auf den persönlichen sozialen Standpunkt, auf die Menge an Wissen pro Person.

Um es auf den Punkt zu bringen, was wir sind und was nicht:
Wir sind weder Jobvermittlung noch Sicherheitsberatung. Unsere Mitglieder sind zwar teilweise in professionellen Unternehmen tätig, die eben diese Tätigkeiten ausführen, stellen sich jedoch dem normalen Wettbewerb und möchten nicht über unseren Verein vermittelt werden!

Was wir nicht tun

Wir bitten darum von jeglichen Anfragen bzgl. Webseitenprogrammierungen, Datenrettungen oder sonstigen rechtlichen Beratungen abzusehen. Hierfür gibt es zahlreiche Unternehmen. Ganz allergisch reagieren wir auf alle kommerziellen Anfragen in Bezug auf Penetrationtests.

Interview-Anfragen sind möglich, müssen jedoch vorab angemeldet werden. Anfragen können jederzeit per Mail an lab@hackerspace-sundern.de gestellt werden.

Zweck des Vereins

Der generelle Zwecks des Vereins kann unserer Satzung entnommen werden.

Du willst uns kontaktieren?

Dann schaue auf die Kontaktseite. Dort findest du alle weiteren Informationen.

Du möchtest Vereinsmitglied werden oder den Verein fördern?

Kein Problem! Im Folgenden findest du die Vereinssatzung vom September 2015 und den Mitgliedsantrag.

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt:

  • Für reguläre Mitglieder 10 Euro
  • für Schüler, Studenten, Auszubildende 5 Euro
  • für Fördermitglieder mindestens 5 Euro.

Ehrenmitglieder sind laut Satzung beitragsfrei.

Der Beitrag wird monatsweise zum 1. des Monats erhoben wird per Lastschriftverfahren eingezogen. Alternativ ist auch eine jährliche Zahlungsweise im Voraus möglich.

Solltest du hierzu noch weitere Fragen haben, so kannst du dich auch jederzeit per E-Mail über lab@hackerspace-sundern.de an uns wenden